23. Juli – 2. Aug.
Datum
11 Tage
Dauer
10 -14
TeilnehmerInnenzahl

In den ganz unterschiedlichen Landschaften werden wir auf jeder Insel eine leichte Wanderung mit einem/einer lokalen Führer/in machen. Von ihnen und anderen Insel-bewohner/innen werden wir auch viele Informationen über das Inselleben und den Ueberlebenskampf heute und in früheren Zeiten erfahren. Auf dem Weg zu den Inseln fahren wir durch die wunderschöne Landschaft von Connemara, wo wir einen Schafzüchter kennen lernen werden.

PROGRAMMDATUM

23. Juli- 2. Aug. 2019

BUCHUNG

Info und Anmeldung:

Elizabeth Zollinger
Telefon und Fax +41 (0)44 252 09 18
Email: info@irish-culture.ch

FLUG

Früh buchen lohnt sich: Platzzahl beschränkt und die Flüge sind günstiger, je früher man sie buchen kann.

INBEGRIFFEN

10 Nächte in Hotels oder B+B’s, Basis DZ

5  Nachtessen, 2 Lunch

Alle gemeinsamen Transporte.

Führungen, und andere Aktivitäten gemäss Programm.

NICHT INBEGRIFFEN

Flug und Bus bis Galway und ab Westport

5 Nachtessen

Lunch (meistens Picknick).

Getränke und Trinkgelder, Unfall- und Annullationsversicherung

UNTERKÜNFTE

3 Nächte im Kilmurvey House, Inis Mór: Kleines, sehr komfortables *** guesthouse mit freundlicher Landlady und gutem Essen

1 Nacht in einfachen B+B’s in Inishmaan

3 Nächte im Inishbofin House Hotel, Inishbofin

2 Nächte in luxuriösen B+B’s auf Clare Island

1 Nacht in schönen B+B’s in Westport

KOSTEN

CHF 1690.- (ca Euro 1450.-) bei 12 – 14 T., bei grossen Wechselkursschwankungen wird der Preis nach unten oder oben angepasst.

Beginn der Reise in Galway, Ende der Reise in Westport

ZUSCHLÄGE

EZ: CHF 290.- (Euro 250.-), da die meisten Unterkünfte klein sind und nur wenige EZ haben bin ich dankbar wenn auch T. die sich nicht kennen bereit sind ein Zimmer zu teilen, ev. auch nur teilweise.

Kleingruppenzuschlag: 10/11 T.: CHF 90.- (Euro 80.-) / 8/9 T.:CHF 190.- (Euro 165.-)

Zusatznächte in Galway, Dublin und auf Inishmore: ab CHF: 45.- /Nacht im DZ

Reiseleitung

Elizabeth Zollinger, Malerin aus Zürich, lebt seit 1974 teilzeitlich auf der Insel Inishmore und ist stark mit der Insel, den Menschen
und ihrer Kultur verbunden. So gründete sie 1996 in Zusammenarbeit mit InsulanerInnen das Projekt „Celtic Spirit“ mit dem Ziel,
irisch-keltische Kultur zu vermitteln und einen sinnvollen Tourismus auf der Insel aufzubauen.

Elizabeth Zollinger von Celtic Spirit

Laden Sie das Detailprogramm hier >>

Zusätzliche Information

WandernFast alle Wanderungen können auch abgekürzt werden.
1

Tag 1:

Individuelle Anreise, Treffpunkt in Galway um 16:30, Bus und Schiff (40 Min.) auf die Insel Inishmore, Uebernachtung: Kilmurveyhouse, (A)
2

Tag 2:

Info über die Insel und das Programm mit Elizabeth und Treasa Ní Mhiolláin, «Sean nós singer», Besuch bei Vincent, Fischer und Korbmacher und in der Algenfabrik, Wanderung entlang den Klippen zum prähistorischen Dun Aonghasa  (2 Std.), Nachtessen in Catherines gemütlichem Café, Uebernachtung: Kilmurveyhouse, (F/A)
3

Tag 3:

Klippenwanderung zum Dún Dubh Chathair (2 1/2 Std.), Zeit für ein Pint oder einen  Kaffee in Kilronan, shopping oder “Man of Aran” Film (Robert O Flaherty, 1931), in Geróid’s Minikino, Uebernachtung: Kilmurveyhouse, (F)
4

Tag 4:

Zeit zum Verweilen, 11.30 Uhr Ueberfahrt nach Inishmaan (20 Min.), soup and brown bread, Besuch in der bekannten Strickfabrik, Führung mit Maureen (1 1/2 Std.), Besuch des Synge Cottage und Lesung aus seinem Buch “The Aran Islands”, Musik im Pub, Uebernachtung in 2 einfachen B+B’s (F/L)
5

Tag 5:

Schiff nach Rossaveal (45 Min.), Bus zum Hafen von Cleggan and Ueberfahrt nach Inishbofin (45Min), am Nachmittag Gelegenheit sich einer Eco Tourism Wanderung mit Tommy Burke anzuschliessen oder schwimmen, entspannen, geniessen, Musiksession im Pub, Uebernachtung: Inishbofin House Hotel (F/A)
6

Tag 6:

Morgen Gespräch  über die Insel mit Tommy und Zeit zur eigenen Verfügung, Nachmittag: wunderschöne Rundwanderung mit Elizabeth (2 Std.), Uebernachtung im Inishbofin House Hotel, (F)
7

Tag 7:

Morgen: Zeit für Eigenes, Nachmittag: Bootsfahrt zur Seehundkolonie und der jetzt unbewohnten Insel Inishturk, Wanderung mit Tommy Burke (1 Std.), Uebernachtung im Inishbofin House Hotel (F)
8

Tag 8:

Zurück auf’s Festland, mit Bus durch die Berge und Moore von Connemara, Besuch der Glen Keen sheep farm, Gespräch und Führung, tea and scones, weiter zum Roonagh Pier und Ueberfahrt nach Clare Island (20 Min.), Zeit zum Entspannen am schönen Sandstrand, Uebernachtung in wunderschönen B+B’s, (F/L/A)
9

Tag 9:

Wanderung und Gespräch mit einem Inselbewohner (1 1/2 Std.), die Geschichte der Rebellin und Piratin Grainne Ó Maille, die hier geboren wurde und viel Zeit für eigene Entdeckungen, Abend: Session: Musik, Tanz und Geschichten mit den InselbewohnerInnen, Uebernachtung in den B+B’s, (F/A)
10

Tag 10:

 Morgen: zurück aufs Festland, mit Bus zum zauberhaften Siverstrand und leichte Wanderung (4.5 km) mit einem lokalen Farmer durch das «Lost Valley», weiter nach Westport. Entdecken Sie dieses hübsche Städtchen auf eigene Faust. Abend: Musiksession im gemütlichen Pub von Matt Molloy (Mitglied der bekannten Musikgruppe «The Chieftains»), Uebernachtung in schönen B+B’s (F)
11

Tag 11:

 Rück-oder Weiterreise (gute Verbindung mit Zug nach Dublin) (F)

Inishark

Inishmaan

Inishmore

Inishbofin

Clare Island

Clare Island, Ireland, Inselferien
Achill Island, Irland, Inselreise
Inishbofin, sunset, Inselreise
Sheepfarm Connemara, Glen Keen, INselreise
Achill Island, Irland, Inselreise
Achill Island, Irland, Inselreise
Inishmore, Aran Islands, Klippen, Inselreise
Inishmore, Aran Islands, Dun Seehunde, Inselreise
Aran Islands, Inishmaan, Dun Chonchuir
Inishmaan, Aran Islands, altes Foto Inselreise
Inishmaan, Aran Islands Teach Synge, Inselreise
Inishmaan, Aran Islands Kinder altes Foto, Inselreise
Clare Island, Ireland, Inselferien

Programme Bewertungen

There are no reviews yet.

Leave a Review

Rating