26. Aug. – 5. Sept. 2020
Datum
11 Tage
Dauer
17 – 20
TeilnehmerInnenzahl

Sagenhaftes Stonehenge, Jersey and Guernsey

Einmalige Kultur- und Studienreise zu den archäologischen und landschaftsmythologischen Stätten Avebury, Silbury Hill, Stonehenge, White Horse, Maiden Castle sowie zur Inselwelt von Jersey und Guernsey, geführt vom Ethnologen Dr. Kurt Derungs und der Kulturvermittlerin Elizabeth Zollinger.

 

More detailed tour information is given in the Itinerary Section.

PROGRAMMDATUM

26. August – 5. September 2020

BUCHUNG

Andmeldung: wenn möglich bis Februar/März 2020 (TeillnehmerInnenzahl beschränkt)

INBEGRIFFEN

11-tägige Kulturreise und Ausflüge mit Reisebus laut Reiseverlauf ab Salisbury und bis Bournemouth sowie Besichtigungen und Eintritte laut Programm inkl. Schiffsfahrt. 10 Übernachtungen im Doppelzimmer in guten Hotels inkl. Frühstück sowie 6 Abendessen. Reiseleitung durch professionelle Fachpersonen.

NICHT INBEGRIFFEN

Nicht inbegriffen sind: An- und Abreise, 4 Abendessen, Lunch/Picknick, Getränke und Trinkgelder) *Je nach Teilnehmerzahl und Wechselkurs ist ein kleiner Zuschlag möglich: bei 18 Teiln. CHF 0.–; bei 17/18 Teiln. CHF 110.–/Euro 100.-; bei 15/16 Teiln. CHF 190.–/Euro 175.-

UNTERKÜNFTE

10 Übernachtungen im Zweibettzimmer in guten Mittelklassehotels inkl. grossem Frühstück

KOSTEN

Reisepreis* p. Person CHF 2850.– / € 2590.-

ZUSCHLÄGE

EZ-Zuschlag CHF 390.– / € 360.–

Kleingruppenzuschlag: 17/18 T: CHF 110/Euro 100, 15/16 T: CHF 190/Euro 175, bei grossen Wechselkursschwankungen wird der Preis nach oben oder nach unten angepasst.

Titel

Kurt Derungs, Cornwall
Elizabeth Zollinger

Reiseleitung:

Kurt Derungs: Ethnologe in der Schweiz, Begründer der Landschaftsmythologie und Leiter der Akademie der Landschaft. Er führt seit 15 Jahren Studienreisen im In- und Ausland durch und ist Autor zahlreicher Bü- cher zum Thema Kulturlandschaften und Altes Wissen. (www.derungs.org)

Elizabeth Zollinger, Künstlerin und Erwachsenenbildnerin, lebt seit 1974 sowohl in der Schweiz wie auch in Irland (Aran-Inseln). Sie gründete 1996 zusammen mit Einheimischen der Insel das Projekt „Celtic Spirit“ mit dem Ziel, irisch-keltische Kultur zu vermitteln und organisiert seit 16 Jahren Kulturreisen in Irland mit verschiedenen Schwerpunkten.

Laden Sie das Detailprogramm hier.

Zusätzliche Information

Sprachedeutsch
1

Tag 1:

Individuelle Anreise der Teilnehmenden nach Salisbury. Empfang und Kennenlernen der Gruppe sowie Information zur Kulturreise. Gemeinsames Abendessen. Übernachtung: Mercure White Hart Hotel**** in Salisbury. (F/A)
2

Tag 2 :

Von Salisbury fahren wir nach Uffington zum berühmten Felskreidebild White Horse, das vielleicht einmal einen Drachen darstellte. Denn gerade anbei liegt die Kultstätte Dragon Hill, wo der legendäre Georg einen Drachen erschlagen haben soll. Danach erwandern wir die megalithische Grosssteinanlage Wayland’s Smithy, die in einem zauberhaften Hain liegt und mindestens 5000 Jahre alt ist. Übernachtung: Mercure White Hart Hotel**** in Salisbury. (F)
3

Tag 3 :

Heute besuchen wir eine Kultlandschaft ersten Ranges. So hat der Steinkreis von Avebury einen Durchmesser von mehr als 400 m und gilt als eine der grössten Megalithanlagen Britanniens. Ein Thronstein weist auf eine rituelle Bedeutung hin. Nach einer kurzen Wanderung entlang einer Steinallee (Avenue) gelangen wir zur Grabstätte West Kennet Long Barrow, die eine sakrale Architektur und mythische Anderswelt darstellt. Ebenfalls faszinierend ist Silbury Hill, ein etwa 40 m hoher Erdbauch einer Kornmutter. Übernachtung: Mercure White Hart Hotel**** in Salisbury. (F/A)
4

Tag 4:

Am Morgen haben wir freie Zeit, die Altstadt von Salisbury zu besuchen. Ab Mittag fahren wir nach Dorchester, wo wir das jahrtausendealte Maiden Castle bestaunen. Diese enorme Wallgrabenanlage von 18 Hektaren war von der Jungsteinzeit bis zu den Kelten besiedelt. Ebenso beeindruckend ist der Riese von Cerne Abbas: Ein Kreidefelsbild eines phallischen Wilden Mannes, bei dem immer noch Fruchtbarkeitsrituale abgehalten werden. Am Abend hören wir Mythen und Sagen von einer lokalen Geschichtenerzählerin. Übernachtung: Mercure White Hart Hotel**** in Salisbury. (F)
5

Tag 5:

Stonehenge liegt in einer weiträumigen Rituallandschaft. Wir nähern uns diesem Phänomen und erkunden zunächst Durrington Walls, eine 5500 Jahre alte Henge-Anlage, sowie Woodhenge, das aus sechs ovalen Pfostenringen besteht. Danach betrachten wir im Wiltshire Museum von Devizes Funde von Stonehenge. Am Nachmittag erkunden wir dann den berühmten Megalith-Kultplatz selbst, dessen Steine teilweise aus Südwales stammen. Übernachtung: Mercure White Hart Hotel**** in Salisbury. (F/A)
6

Tag 6:

Wir verlassen Südengland und entdecken die verwandten Megalith-Kultplätze der Kanalinseln Guernsey und Jersey. Am Morgen fahren wir von Salisbury nach Poole, wo wir mit der Fähre nach Guernsey übersetzen. Am Mittag sind wir schon in St. Peter Port. Am Nachmittag begrüssen wir die küstenreiche Insel mit einem Besuch der Jerbourg Point Cliffs. Übernachtung: Les Douvres Hotel*** in St. Martin. (F/A)
7

Tag 7:

Heute erforschen wir verschiedene Kultplätze von Guernsey. Die Insel hütet gleich zwei steinerne Ahnfrauen: die Grossmutter von St. Martin sowie die Steinfrau von Castel Church.und im Le Déhus-Dolmen entdecken wir einen Menhir mit Gesicht. Weitere Plätze sind der Hexenort Le Trépied, die Feenhöhle (Dolmen) Le Creux ès Faïes sowie der Feenring Table des Pions, der mit einer Jahresprozession verbunden war. Übernachtung: Les Douvres Hotel*** in St. Martin. (F)
8

Tag 8:

Am Morgen haben wir freie Zeit, um durch die Gassen von St. Peter Port zu spazieren, das Guernsey Museum zu besuchen oder an einem schönen Strand zu verweilen. Am Nachmittag fahren wir mit der Fähre zur Insel Jersey, wo wir nach 1 Stunde in Saint Helier ankommen. Übernachtung: Hotel De Normandie*** in Saint Helier. (F/A)
9

Tag 9:

Eine spannende Tagestour bringt uns die frühgeschichtlichen Schätze der Insel Jersey näher, so den 5000 Jahre alten Dolmen La Hogue Bie, der unter einem 14 m hohen (Drachen)-Steinhügel begraben liegt. Nebst weiteren Megalithstätten erwandern wir auch Naturorte wie den markanten Felsenturm Le Pinacle. Übernachtung: Hotel De Normandie*** in Saint Helier. (F/A)
9

Tag 10:

Am Morgen haben wir freie Zeit für die Hafenstadt Saint Helier, das Jersey Museum oder einen der Küstenstrände. Am Nachmittag fahren wir mit der Fähre nach Poole zurück und gelangen abends nach Bournemouth. Übernachtung: Hotel Celebrity*** in Bournemouth. (F)
9

Tag 11

Ende der Reise und individuelle Ab- oder Weiterreise der Teilnehmenden. (F) 

den

Salisbury


Guernsey


Jersey



Stonehenge
Jersey
Uffington-White-Horse-sat
Jersey
Guernsey
Uffington
Jersey Island
Beach Jersey
Stonehenge
Guernsey