Veranstaltungen in der Schweiz 2020

DATUM: 25. Januar 2020

CAIRO TO CONNEMARA: Routes and Rhythms in Irish Music

Das Atlantic Orchestra Projekt (Irl/Ch/Esp): 25. Januar 2020 in Zürich

15.30 – 17.30 Uhr: wir schauen Teile des Films The Atlanteans”, mit Kommtaren des Authors Bob Quinn, Connemara 

19.30 – 21.15 Uhr: Konzert mit dem Atlantic Orchestra

Wir begeben uns auf eine atemberaubende musikalische Reise, mit acht Musikern und einer Geschichtenerzählerin aus drei Ländern, die die exotischen Einflüsse auf die Musik der irischen Westküste erkunden, inspiriert von Bob Quinns Film und Buch „The Atlanteans“. Darin stellt er die These auf, dass wichtige Einflüsse auf Musik, Gesang und Tanz über mehrere Jahrhunderte hinweg auf dem Seeweg von Nordafrika und der iberischen Halbinsel nach Irland gelangt sind.

mehr Infos: https://irelandharp.net/the-atlantic-orcestra-project/

DATUM: 6. / 7. März 2020

 Keltische Weisheit in Wort und Bild, begleitet von Harfenklängen

Lesung von Texten zu irischer Weisheit, Bilder und Harfenklänge

6. März in Zürich/ 7. März in Bern

Stimme: Robert Levin, Schauspieler, Harfe: Catherine Rhatigan

DATUM: 7. November 2020

Irisches Konzert mit den Friel Sisters

Samstag, 7. November 2020, 19. 30 Uhr in Zürich

Anna: Dudelsack, Gesang, Clare: Fiddle, Gesang, Sheila: Flöte, Gesang

Mit hervorragendem dreistimmigen Gesang, Flöten, Uillean Pipes und Geige zaubern die FRIEL SISTERS einen tief in der nordirischen Tradition verwurzelten, zeit- und schnörkellosen Irish Folk der Extraklasse! 2013 nahmen Anna, Sheila und Clare Friel ihr erstes Album auf. Seither spielten sie auf relevanten Festivals und in Konzerthäusern in Europa, Asien und Amerika.