2015 Programme
Datum
9 Tage
Dauer
12 – 16
TeilnehmerInnenzahl

Irischer Tanz und Gesang

Tanzen, Singen, Wandern auf der Insel Inis Mór, Aran Islands

Wir vertiefen uns in die Welt des gälischen Gesangs mit der Sängerin Treasa Ní Mhiolláin, lernen Set- und Céilitänze mit dem Tanzlehrer Tony Ryan und besuchen geheimnisvolle mystische Plätze mit dem keltischen Priester Dara Ó Maoildhia. Abends geniessen wir die gemütliche Stimmung im Pub. Es bleibt viel Zeit für Wanderungen und Ausflüge in der ursprünglichen Natur, entlang der hohen Klippen und weiten Strände. Am Ende unseres Aufenthaltes feiern wir Abschied mit einer grossen Farewell-Party mit Livemusik, Tanzen und Singen.

PROGRAMMDATUM

26. Juli – 4. August 2015

BUCHUNG

geschlossen

INBEGRIFFEN

8 Uebernachtungen im DZ: im Kilmurvey House: Frühstücksbuffet, 4 Abendessen, im Ferienhaus: 3 Abendessen

alle Workshops

Führungen, Eintritte, und gemeinsamen Transporte gemäss Programm

NICHT INBEGRIFFEN

Reise bis und ab Galway, 5 bzw.

6 Abendessen, Lunch, Getränke und Trinkgelder.

UNTERKÜNFTE

im komfortablen *** Kilmurvey Guesthouse oder im gemütlichen Ferienhaus mit Selbstverpflegung (3 Abendessen auswärts inbegriffen)

KOSTEN

DZ im Kilmurvey House: CHF 1790 (Euro 1440) DZ im Ferienhaus: CHF 1490 (Euro 1220), je nach Wechselkurs und Teilnehmerzahl, exkl. Reise bis/ab Galway.

ZUSCHLÄGE

/8 Nächte/P.: Einzelzimmer im Kilmurvey House: CHF 260 (Euro 210), EZ im Ferienhaus o. Dusche/WC: CHF 110 (Euro 90), mit Dusche/WC: 160 (130), EZ in Galway: CHF 40 (Euro 33. Die Anzahl EZ ist beschränkt, früh buchen lohnt sich.

Zusatznächte in Dublin, Galway und Inis Mór werden auf Wunsch gerne reserviert ( ab Euro:35.- (Sfr.55.-) für B+B im DZ.

Titel

Elizabeth Zollinger von Celtic Spirit

Reise: Ich berate Sie gerne betreffend Flüge. Am günstigsten bucht man sie über das Internet. Ich habe aber auch einen guten Kontakt zu einem Reisebüro. Wenn Sie nicht gerne reisen, ist es möglich, sich anderen TeilnehmerInnen anzuschliessen.

Leitung und Organisation: Elizabeth Zollinger, Malerin aus Zürich, lebt seit 1974 teilzeitlich auf der Insel Inis Mór und ist stark mit der Insel, den Menschen und ihrer Kultur verbunden. So gründete sie 1996 in Zusammenarbeit mit InsulanerInnen das Projekt „Celtic Spirit“ mit dem Ziel, irisch-keltische Kultur zu vermitteln und einen sinnvollen Tourismus auf der Insel aufzubauen.

Treasa Ní Mhiolláin: geboren auf Inis Mór, ist eine bekannte, vielfach ausgezeichnete Sean-nós Sängerin. Sie hat an vielen Konzerten im In- und Ausland und im Fernsehen und Radio gesungen und zahlreiche Workshops geleitet, unter anderem auch in der Schweiz. So ist sie gewohnt, auch Leuten, die nicht gälisch sprechen, ihre Lieder weiterzugeben.

Tony Ryan: von Galway ist einer der bekanntesten Tanzlehrer Iralnds und leitet Workshops in Irland und im Ausland, unter anderem auch am berühmten Milwaukee-Festival in Amerika. Auch er hat viele Male in der Schweiz unterrichtet

Treasa Ni Mhiollain, Sean nos singer
1

Tag 1:

Individuelle Anreise. 16.15 Treffpunkt in Galway, Ueberfahrt auf die Insel, beziehen der Zimmer, Abendessen im Kilmurvey House.
2

Tag 2 :

Morgen: Infos über die Insel, das Programm etc., Wanderung entlang den hohen Klippen, Zeit zum Sein und Staunen und eigene Wege zu gehen, Einkaufen in Kilronan, Abend zur freien Verfügung. (Wanderung: 2 Stunden)
3

Tag 3:

Einführung in die Welt der gälischen Lieder (Sean-nós), Nachmittag zur freien Verfügung.
4/5

Tag 4/5:

: Intensiv-Workshop mit Tony Ryan: Set- und Céilitänze
6

Tag 6:

Tagestour nach Kileany, dem sanften „Eastend“ mit weichen Dünen und Sandstränden, den Klippen entlang zum „Dún Dúchathair“, Zeit für eigene Entdeckungen: Shopping, Museum, „Man of Aran Film“ (Dokumentar- film, 1931 von Robert Ó Flaherty) etc, vegetarisches Buffet in Joel’s, Abend: Musiksession im lokalen Pub. (Wanderung 2-3 Stunden)
7

Tag 7:

Morgen: Tanzen, Singen, Nachmittag: Wir besuchen geheimnisvolle versteckte Plätze mit Dara, Ritual bei der heiligen Quelle, Dinner in Catherines Coffee Shop, Abend zur freien Verfügung. (Wanderung: 2-3 Std.)
8

Tag 8:

Morgen: Tanzen, Singen, Nachmittag zur freien Verfügung, „Gschwellti“ essen im Zentrum, Vorbereitung: Abschiedsparty mit Freunden der Insel, ab 21.00 Live-Musik, Tanzen, Singen, „Craic“ (fun).
9

Tag 9:

Rückfahrt nach Galway, Zeit für Shopping, „Sightseeing“ etc., gemeinsames Nachtessen und Besuch einer Musiksession in einem der ältesten Pubs von Galway.
10

Tag 10:

individuelle Rück- oder Weiterreise ab Galway.

(alle Wanderungen können auch abgekürzt werden)

Inis Mór, Co.Galway


Musicians - Celtic Spirit Session in Galway
Gaelic Song von Celtic Spirit Party in Elizabeth Zollingers House
Gaelic Song von Celtic Spirit Inishmore

Programme Bewertungen

5.00 based on 1 review
Dezember 4, 2015

„Ich habe vor allem das Tanzen und Singen genossen und ich war tief beeindruckt von Treasa’s Stimme und den Stimmen der anderen Inselbewohnern. Sie waren urtümlich schön. Die Tage vergingen wie im Traum, doch die Erinnerungen bleiben.“

Leave a Review

Rating